Abriss

from by Schutzschall

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €0.50 EUR  or more

     

lyrics

ABRISS

Kaum öffnet sich die Tür,
da schmerzen alte Wunden.
Ich hatte mich doch schon
mehrfach neu erfunden.

Er verfolgt eine Spur,
er will jetzt ergründen
welche Wege ich nahm
und wohin diese münden.

Vermutlich ohne Absicht
zwingt er mich in die Regression.
Kein Wunder, dass ich sie damals abriss,
die Brücken zwischen ihm und da wo ich jetzt wohn'.

Er ist der Freund eines Menschen
der ich früher einmal war.
Der den er besuchen will
ist schon lange nicht mehr da.

Er tauchte auf aus den Schatten
ist für mich schwer einschätzbar,
aus tiefer Vergangenheit,
welche heute kaum mehr wahr.

Er hat ein Gespür
für die Ungereimtheiten,
lässt sie unerwähnt,
denn er will ja nicht streiten.

Fühl' mich dennoch ertappt,
nach den späten Vergleichen.
Die Verbindung war gekappt,
ohne Lebenszeichen.

Vermutlich ohne Absicht
zwingt er mich in die Regression.
Kein Wunder, dass er sie damals abriss,
die Brücken zwischen ihm und da wo ich jetzt wohn'.

Er ist der Freund eines Menschen
der ich früher einmal war.
Der den er besuchen will
ist schon lange nicht mehr da.

Er tauchte auf aus den Schatten
ist für mich schwer einschätzbar,
aus tiefer Vergangenheit,
welche heute kaum mehr wahr.

credits

from Bühne, released June 1, 2010
Text & Musik: Michael Kleinschnittger
Mix & Mastering: Colze @ Session Park

tags

license

about

Schutzschall Germany

contact / help

Contact Schutzschall

Streaming and
Download help